Nutzungsbedingungen




  1. Betreiber, Gegenstand, Geltungsbereich

 

  • Die vorliegenden Nutzungsbedingungen (nachstehend „Nutzungsbedingungen“) gelten für die Nutzung des auf der Website searchioo.com betriebenen Marktplatzes (nachstehend „Plattform“), auf dem Nutzer Anbieter bewerten und kommentieren können. Die Plattform wird betrieben von Isabell Roggenkämper, Bussen Hof 6, 32278 Kirchlengern (nachstehend „wir“ bzw. „uns“).

 

  • Definitionen:

 

  • Beiträge, Kommentare, Mitteilungen, Bewertungen oder sonstige Inhalte, die Nutzer auf oder über die Plattform kommunizieren, werden als „Nutzerbeiträge“ bezeichnet.

 

  • Eine Nutzung der vollständigen Plattform erfordert eine Registrierung. Die Nutzung der Plattform kostenfrei.

 

 

  1. Vertragsschluss, Vertragssprache, Speicherung der Vertragsbestimmungen

 

  • Die Bereitstellung der Website stellt noch kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines entsprechenden Nutzungsvertrages dar. Ein verbindliches Angebot erfolgt vielmehr erst dadurch, dass der Nutzer sein Registrierungsgesuch über die Website an uns übermittelt. Dieses Angebot nehmen wir ggf. dadurch an, dass wir die Registrierung des Nutzers per E-Mail bestätigen oder Nutzerbeiträge auf der Plattform einstellen lassen.

 

  • Vertragssprache ist Deutsch.

 

  • Wir speichern die Vertragsbestimmungen, also die Registrierungsdaten und die vorliegenden Nutzungsbedingungen. Sie können die Vertragsbestimmungen Ihrerseits ausdrucken oder speichern, indem Sie jeweils die übliche Funktionalität Ihres Browsers nutzen (dort meist „Drucken“ bzw. "Datei" > "Speichern unter"). Die Registrierungsdaten sind in der Übersicht enthalten, die im letzten Schritt der Buchung bzw. Bestellung bzw. Registrierung angezeigt wird.

 

 

  1. Nutzerkonto (Registrierung)

 

  • Bei der Registrierung des Nutzerkontos sind richtige und vollständige Angaben zu machen. Daten Dritter dürfen ohne deren Einwilligung nicht verwendet werden.

 

  • Sie sind verpflichtet, Ihre Zugangsdaten wie bspw. Ihr Passwort vertraulich zu behandeln, Dritten nicht zugänglich zu machen, und uns im Falle des Verlusts oder einer unbefugten Nutzung Ihrer Zugangsdaten unverzüglich zu unterrichten.

 

 

  1. Anforderungen an Nutzerbeiträge

 

  • Rechte Dritter: Es dürfen nur rechtmäßige Nutzerbeiträge (Mitteilungen, Bewertungen o.ä.) auf oder über die Plattform kommuniziert werden. Insbesondere dürfen die Nutzerbeiträge und/oder deren Einstellung auf der Plattform keine Rechte Dritter (z.B. Namens-, Kennzeichen-, Urheber-, Datenschutz-, Persönlichkeitsrechte usw.) verletzen. Der Nutzer sichert uns zu, dass er über die erforderlichen Rechte für die Einstellung seiner Nutzerbeiträge auf der Plattform frei verfügen kann und Rechte Dritter nicht entgegenstehen.

 

  • Sonstige inhaltliche Anforderungen: Die Nutzerbeiträge, ob in Bild oder Text, dürfen keine Gewaltdarstellungen beinhalten und nicht sexuell anstößig sein. Sie dürfen keine diskriminierenden, beleidigenden, rassistischen, verleumderischen oder sonst rechts- oder sittenwidrigen Aussagen oder Darstellungen beinhalten. Nutzerbeiträge dürfen keine unzutreffenden Tatsachenbehauptungen oder Schmähkritik enthalten.

 

  • Keine Verlinkung: Die Nutzerbeiträge dürfen keine Links auf andere Websites oder Inhalte enthalten.

 

 

  1. Sperrung von Nutzerbeiträgen

 

  • Wir sind berechtigt, Nutzerbeiträge jederzeit zu sperren und/ oder zu löschen.



  1. Kündigung

 

  • Der Nutzungsvertrag kann von beiden Seiten jederzeit gekündigt werden.

 

 

  1. Haftungsausschlüsse und -beschränkungen

 

Für eine Haftung von uns auf Schadensersatz gilt:

  • Bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, auch unserer Erfüllungsgehilfen, haften wir nach den gesetzlichen Bestimmungen. Das gleiche gilt bei fahrlässig verursachten Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

 

  • Bei fahrlässig verursachten Sach- und Vermögensschäden haften wir nur bei der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, jedoch der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schäden; wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf.

 

  • Im Übrigen ist eine Haftung von uns, unabhängig von deren Rechtsgrund, ausgeschlossen.
  • Die Haftungsausschlüsse und -beschränkungen der vorstehenden Absätze (1) bis (3) gelten sinngemäß auch zugunsten unserer Erfüllungsgehilfen.

 

  • Eine Haftung wegen Übernahme einer Garantie oder nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von den Haftungsausschlüssen und -beschränkungen der vorstehenden Absätze (1) bis (4) unberührt.

 

 

  1. Anwendbares Recht

 

  • Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

 

Unternehmen

> Über SEARCHiOO

Servicetelefon:

+49 5223 - 819 69 66

info@searchioo.com

Mo-Fr.: 08:00-20:00 Uhr

Sa.: 09:00-19:00 Uhr

 

© 2019 i2search Media. All Rights Reserved.

Search